Training von zu Hause aus

Fotolia_zuhause_kleinAuch von zu Hause aus kann mit ILaC problemlos trainiert werden. Benötigt werden dafür lediglich ein Computer mit Flash-Player ab Version 9 und ein Internetzugang. Die Eltern erhalten von der Lehrkraft den entsprechenden Link zur IlaC Klasse und die Schüler melden sich mit ihrem Passwort und ihrem Benutzernamen an. Eine separate Lizenz müssen die Eltern in diesem Fall also nicht erwerben.

Durch den eigenen Zugang von jedem beliebigen Computer aus ist es auch den Eltern möglich über die Schülerstatistik einen Einblick in Trainings- ergebnisse  ihres Kindes zu erhalten.